Das Neusi's

Das architektonisch ausgezeichnete Repair-Café in der alten Bremer Neustadt ist ein Ort für anspruchsvolle Neustädter*innen, Radfreaks, Studierende und all die anderen, die das Leben genießen und die mobile Welt verändern wollen.

Das Bikecafé

Das Küchenteam verwöhnt seine Gästen mit kulinarischen Kreationen aus fair gehandelten und biologisch angebauten Produkten.

Unsere Events

Die Welt des Fahrrads ist das Thema, um das sich im NEUSIs in Ausstellungen, mit Vorträgen, und Debatten alles dreht.

Gastronomie-Lockdown: NEUSI’s verkauft Speisen & Getränke zum Mitnehmen

Ab dem 02. November 2020 bis mind. Ende des Monats kann das Neusi’s aufgrund der behördlichen Auflagen leider keine Gäste empfangen.

  • Wechselnde Suppen…
  • Quiche…
  • Kuchen…
  • Getränke…

bereiten wir aber weiter für Sie zu –                                                         Kiosk-Verkauf täglich von 11 – 15 Uhr!

Damit keine langen Schlangen entstehen: Wir freuen uns über Vorbestellungen…

Fahrrad-Repair im Lockdown

Fahrräder werden weiterhin zur Reperatur angenommen. Selbsthilfe / selbstständige Reperaturen sind leider diesen November aufgrund der beschlossenen Infektionsschutz-Maßnahmen ausgeschlossen.

Im NEUSI’s dreht sich alles ums Rad

Vorträge, Ausstellungen, Debatten, Live-Übertragungen von Fahrradrennen und Händler, die ihre neuesten Modelle und aktuelle Trends präsentieren, machen nicht nur Radfahrende neugierig und hungrig.

Das Café

Freut Euch auf köstlichen Kaffee, leckeren Kuchen und vorzügliche Speisen aus biologischem Anbau. Unser Küchenteam zaubert aus den besten Zutaten die schmackhaftesten Kreationen zu fairen Preisen. Für den Durst bieten wir süffiges Störtebecker vom Fass, Bio-Limonaden, Mate-Tee und  ausgezeichneten Wein.

Schrauberecke

Während der Öffnungszeiten kann man im NEUSIs  Lastenräder ausleihen oder sein Fahrrad reparieren (lassen) und Jens den Fahrradschrauber aus Berkeley um Unterstützung bitten. Man kann gemeinsam über ein Traumfahrrad nachdenken und es sich im NEUSIs bauen lassen.

Lastenrad-Sharing

Lastendräder in der Neustadt leihen.

Einkäufe, Baumarktbesorgungen, Ausflüge und manchmal sogar Umzüge ohne einen PKW? Das geht – denn wir haben die richtigen Fahrzeuge dafür. Oder wollen Sie einfach einmal ein Lastenrad ausprobieren, bevor Sie über einen Kauf nachdenken? Kommen Sie bei uns vorbei – wir informieren Sie gerne!

Events

Firmen- und Familienfeste 

Private und betrieblich Feiern und Veranstaltungen lassen bei ausgewählten Speisen und Getränken, in einem besonderen Ambiente, keine Wünsche offen.

Reservierungen unter 0172 545 34 24 oder heeren@cycologic.de

Öffungszeiten

Montag bis Mittwoch: 10 – 17h
Donnerstag: 10 – 22h
Freitag: 10 – 17h
Samstag: 11 – 17h
Am Sonntag ist geschlossen

Reparaturzeiten

Montag: 13-17 Uhr
Mittwoch: 12-17 Uhr
Donnerstag: 13-19 Uhr
Reparatur-Annahme zu allen Öffnungszeiten.

Kontakt

Tel.:
0172 545 34 24

Mail:
moin@neusis.de

Adresse

NEUSI’S – das Fahrrad-Repaircafé
Langemarckstr. 116
28199 Bremen

Preisgekrönte Nachhaltigkeit

Es fühlt sich richtig an, dass das Neusi’s, das Fahrrad-Repair-Café in der ersten Fahrradzone Deutschlands, am 5. Oktober 2020 mit dem „ICONIC AWARD 2020: INNOVATIVE ARCHITECTURE“ ausgezeichnet wurde. Modellcharakter besitzt das Gebäude durch die Konstruktion als Holzfaltwerk, seine transparenten Fassadenelemente, das extensiv begrünte Retentionsdach (Kühlungseffekt durch Verdunstung von Regenwasser), die regenerative Stromnutzung durch eine Kombination aus integriertem Batteriespeicher und Pellet-Ofen sowie Mobiliar aus recyceltem Material eines regionalen Herstellers.

Mehr lesen

An dem Projekt beteiligt waren u.a. Prof. Ulrike Mansfeld/Prof. Michaela Hoppe/Pro. Dr. Martin Speth/Prof. Dr. Ingo Lütkemeyer als Mitglieder der School of Architecture. Justus Dietz wurde für die Planung ausgezeichnet. Studienarbeiten zum Fahrrad-Repair-Café gab es in den Bereichen Architektur (HSB) und Design (HFK). Für Studierende kann das Gebäude künftig als Reallabor genutzt werden, an dem moderne Architektur und Statik sowie CO2-arme Haustechnik in unmittelbarer Nähe der Hochschule erprobt werden können.

Möglich gemacht hat das gesamte Projekt Dr. des. Steffi Kollmann, die das Fahrradmodellprojekt und das Fahrrad-Repair-Café initiiert, sich für die Förderung des Fahrradmodellquartiers eingesetzt und das Projekt und seine Umsetzung seit Jahren begleitet hat. Café und Modellquartier wurden im Rahmen des Projekts Clima Campus zum Großteil aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesumweltministerium finanziert.